Inhalt

Schulanlage Maiwinkel, Erweiterungsbau Drucker Icon

Einleitung
Der Gemeinderat sowie die Schulpflege beabsichtigen, den Kindergarten Bettswil in die Schulanlage Maiwinkel zu integrieren. Für das Schulhaus Maiwinkel wurde das Modell mit drei Mehrjahrgangs­klassen für die Primar­schulstufe und neu die Eingliederung des Kindergartens festgelegt. Dazu ist vorgesehen, das Schulhaus Mai­winkel zu erweitern.
Die Erweiterung mit einem zwei­geschossigen Ergänzungsbau in Holzmodulbauweise ist an Stelle des im Jahr 1989 erstellten eingeschossigen Schulpavillons geplant, welcher in diesem Zusammenhang zurückgebaut werden soll. Insgesamt ent­stehen in diesem Schultrakt vier neue Schulzimmer mit zwei Gruppenräumen und den notwendigen Nassräumen.

Maiwinkel 2

 

Einladung zur öffentlichen Informationsveranstaltung

Der Gemeinderat und die Baukommission laden die Bevölkerung zur Informationsveranstaltung über das Bauvorhaben der Schulanlage Maiwinkel ein und präsentieren Ihnen das Erweiterungsprojekt im Detail.

An der Gemeindeversammlung vom 9. Dezember 2020 wird darüber abgestimmt. Also nutzen Sie diese Gelegenheit und lassen Sie sich über das Bauvorhaben informieren

Datum: Mittwoch, 4. November 2020
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Aula Schulhaus Letten

Gemeinderat Bäretswil

 

10. September 2020

Eingabe Baugesuch
Das Baugesuch für den Erweiterungsbau wurde vom Gemeinderat unterzeichnet und dieAbteilung Hochbau übergeben.

Unterzeichnung Baupläne Nr. 1.jpeg

20. Mai 2020

Zwischenstandsbericht
Die eingesetzte Baukommission hat ihre Arbeit aufgenommen. Es wurden Arbeitsvergaben für Bauleitung, Bauingenieur, Elektroingenieur und HLS-Ingenieur sowie Bauphysik vorgenommen. Die Lehrpersonen haben ihre Bedürfnisse zur Raumgestaltung, Zimmerinfrastruktur sowie allgemeine Bauprojektanregungen angemeldet, welche von der Baukommission geprüft und beurteilt werden. Im aktuellen Zeitpunkt werden die Detailpläne des Bauprojekts sowie der Kostenvoranschlag erarbeitet. Gemäss Zeitplan sollen die Stimmberechtigten am 29. November 2020 über den Baukredit abstimmen.

18. März 2020

Arbeitsvergabe
Die Baukommission hat an der Sitzung vom 18. März 2020 folgende Arbeiten für den Erweiterungsbau Maiwinkel vergeben:

Arbeitsleistung Unternehmung Offertpreis
Bauleitung Hanspeter Grimm GmbH, Hinwil Fr. 113‘592.45
Bauingenieur Forster & Linsi AG, Pfäffikon Fr.   26‘000.00
Elektroingenieur Marquart Elektroplanung AG, Winterthur Fr.   37‘437.10
HLS-Ingenieur Planerpartner GmbH, Wetzikon Fr.   37‘048.80
Bauphysik Zehnder & Kälin AG, Winterthur Fr.   11‘729.60

Die Arbeitsvergaben liegen im Rahmen des Kostenvoranschlages, weshalb die Baukommission über die Vergabe entscheiden kann.

26. Februar 2019

Gemeindeversammlung vom 11. März 2020
Für die Begleitung des Projekts hat der Gemeinderat eine Baukommission unter der Leitung von Gemeinderat Marco Korrodi eingesetzt. Zudem hat er dem Projektierungskredit über Fr. 175‘000.00 für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel, unter Vorbehalt des Vorentscheides des Amtes für Raumentwicklung des Kantons Zürich, zugestimmt und zuhanden der Gemeindever­sammlung verabschiedet.

Dokumente:
Beleutender Bericht GV 11. März 2020

Maiwinkel 3

 


 

Dokumente

Name
Beleuchtender_Bericht_GV_11._Marz_2020.pdf Download 0 Beleuchtender_Bericht_GV_11._Marz_2020.pdf
Zurück nach oben Icon
Zurück nach oben Icon