Inhalt

Schulanlage Maiwinkel, Erweiterungsbau Drucker Icon

Einleitung
Der Gemeinderat sowie die Schulpflege beabsichtigen, den Kindergarten Bettswil in die Schulanlage Maiwinkel zu integrieren. Für das Schulhaus Maiwinkel wurde das Modell mit drei Mehrjahrgangs­klassen für die Primar­schulstufe und neu die Eingliederung des Kindergartens festgelegt. Dazu ist vorgesehen, das Schulhaus Mai­winkel zu erweitern.
Die Erweiterung mit einem zwei­geschossigen Ergänzungsbau in Holzmodulbauweise ist an Stelle des im Jahr 1989 erstellten eingeschossigen Schulpavillons geplant, welcher in diesem Zusammenhang zurückgebaut werden soll. Insgesamt ent­stehen in diesem Schultrakt vier neue Schulzimmer mit zwei Gruppenräumen und den notwendigen Nassräumen.

Maiwinkel 2

 

14. Juni 2021
Die einzelnen Hauselemente aus Holz werden angefertigt und nehmen Form an

Nr. 1 Produktion Jampen Holzbau AG.jpg

 

Nr. 2 Produktion Jampen Holzbau AG.jpg

 

Nr. 3 Produktion Jampen Holzbau AG.jpg

 

Nr. 6 Produktion Jampen Holzbau AG.jpg

 

27. Mai 2021

Luftaufnahme 27. Mai 2021
Luftaufnahme 27. Mai 2021
Luftaufnahme 27. Mai 2021

 

29. April 2021
Das Bauen hat begonnen
Wie angekündigt startete man anfangs April mit den Bauarbeiten. Nun ist auch von aussen ersichtlich, dass die Bauarbeiten begonnen haben. Hier zwei Impressionen dazu.

Lufraufnahme Maiwinkel 3
Luftaufnahme Maiwinkel 1
Luftaufnahme Maiwinkel 2

 

2. Februar 2021
Erteilung Baubewilligung und weiteres Vorgehen 2021
Die Baubewilligung für den Erweiterungsbau der Schulanlage Maiwinkel wurde durch den Bauausschuss Bäretswil mit Beschluss vom 7. Dezember 2020 erteilt. In der Detailplanung über den gesamten Bau ist man aktuell so weit, dass die verschiedenen Leistungen (Arbeiten) gemäss Submissionsrecht ausgeschrieben werden. Die Leistungsvergabe erfolgt anfangs März 2021.

Der geplante Baustart ist zu Beginn der Frühlingsferien, das heisst anfangs April 2021. Sobald der Erweiterungsbau fertiggestellt ist, können die Renovierungsarbeiten im Altbau aufgenommen werden. Ziel ist es, mit dem gesamten Bauprojekt bis Ende dieses Jahres fertig zu werden, sodass im Januar 2022 der Unterricht in den neuen Räumlichkeiten stattfinden kann. Eine Fertigstellung der Gebäude sowie den Umgebungsarbeiten ist abhängig von der Witterung (Schnee, Regen, Kälte) und kann sich daher entsprechend verschieben.

 

30. November 2020
Objektkredit für die Erweiterung der Schulanlage wurde angenommen!
Die Stimmberechtigten haben an der Urnenabstimmung vom 29. November 2020 dem Objektkredit von 3,4 Mio. Franken für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel mit 1464 Ja- Stimmen gegenüber 375 Nein-Stimmen zugestimmt. Der Ja-Anteil beträgt 80 % der Stimmenden. Die Stimmbeteiligung liegt bis 52 %.

Ergebnis Abstimmung

Dokumente:
Protokoll Wahlbüro
Urnenrapport Gemeinde Bäretswil

 

25. November 2020
Anordnung der Gemeindeabstimmung
Am 29. November 2020 stimmen die Stimmberechtigten über den Objektkredit für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel ab. Der Gemeinderat hofft auf ein klares „JA“.

Dokumente:
Weisung zur Urnenabstimmung

 

30. Oktober 2020
Absage der öffentlichen Informationsveranstaltung 4. November 2020

Aufgrund der aktuellen COVID-Situation und der verschärften Schutzbestimmungen zur Vermeidung einer weiteren Ausbreitung der COVID-Pandemie hat die Baukommission für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel entschieden, die öffentliche Informationsveranstaltung am 4. November 2020 abzusagen. Wir bedauern die Absage sehr und danken der Bevölkerung für das Verständnis.

In diesen Tagen erhalten die Stimmberechtigten die Weisung zuhanden der Urnenabstimmung, worin das Bauprojekt im Detail vorgestellt wird. Bei individuellen Fragen zum Bauprojekt stehen Ihnen die die beiden zuständigen GR-Mitglieder Marco Korrodi, Ressortleiter Liegenschaften (gemeinderat@gmkorrodi.ch) und Theo Meier, Schulpräsident (theo.meier@baeretswil.org) sowie der Leiter Liegenschaften Res Betschart (res.betschart@baeretswil.ch) gerne zur Verfügung.

Dokumente:
Präsentation Informationsveranstaltung (siehe weiter unten unter "Dokumente")
Weisung zur Urnenabstimmung

 

23. Oktober 2020
Anordnung der Gemeindeabstimmung
Am Abstimmungssonntag vom 29. November 2020 stimmen die Stimmbürger von Bäretswil über die Genehmigung eines Objektkredites von Fr. 3‘420‘000.00 für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel ab.

Zur Weisung der Urnenabstimmung gelangen Sie hier und zur Amtlichen Publikation "Anordnung einer Gemeindeabstimmung" hier.

 

21. Oktober 2020
Einladung zur öffentlichen Informationsveranstaltung

Der Gemeinderat und die Baukommission laden die Bevölkerung zur Informationsveranstaltung über das Bauvorhaben der Schulanlage Maiwinkel ein und präsentieren Ihnen das Erweiterungsprojekt im Detail.

An der Gemeindeversammlung vom 9. Dezember 2020 wird darüber abgestimmt. Also nutzen Sie diese Gelegenheit und lassen Sie sich über das Bauvorhaben informieren

Datum: Mittwoch, 4. November 2020
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Aula Schulhaus Letten

Gemeinderat Bäretswil

 

10. September 2020
Eingabe Baugesuch
Das Baugesuch für den Erweiterungsbau wurde vom Gemeinderat unterzeichnet und dieAbteilung Hochbau übergeben.

Unterzeichnung Baupläne Nr. 1.jpeg

 

20. Mai 2020
Zwischenstandsbericht
Die eingesetzte Baukommission hat ihre Arbeit aufgenommen. Es wurden Arbeitsvergaben für Bauleitung, Bauingenieur, Elektroingenieur und HLS-Ingenieur sowie Bauphysik vorgenommen. Die Lehrpersonen haben ihre Bedürfnisse zur Raumgestaltung, Zimmerinfrastruktur sowie allgemeine Bauprojektanregungen angemeldet, welche von der Baukommission geprüft und beurteilt werden. Im aktuellen Zeitpunkt werden die Detailpläne des Bauprojekts sowie der Kostenvoranschlag erarbeitet. Gemäss Zeitplan sollen die Stimmberechtigten am 29. November 2020 über den Baukredit abstimmen.

 

18. März 2020
Arbeitsvergabe
Die Baukommission hat an der Sitzung vom 18. März 2020 folgende Arbeiten für den Erweiterungsbau Maiwinkel vergeben:

Arbeitsleistung Unternehmung Offertpreis
Bauleitung Hanspeter Grimm GmbH, Hinwil Fr. 113‘592.45
Bauingenieur Forster & Linsi AG, Pfäffikon Fr.   26‘000.00
Elektroingenieur Marquart Elektroplanung AG, Winterthur Fr.   37‘437.10
HLS-Ingenieur Planerpartner GmbH, Wetzikon Fr.   37‘048.80
Bauphysik Zehnder & Kälin AG, Winterthur Fr.   11‘729.60

Die Arbeitsvergaben liegen im Rahmen des Kostenvoranschlages, weshalb die Baukommission über die Vergabe entscheiden kann.

 

26. Februar 2019
Gemeindeversammlung vom 11. März 2020
Für die Begleitung des Projekts hat der Gemeinderat eine Baukommission unter der Leitung von Gemeinderat Marco Korrodi eingesetzt. Zudem hat er dem Projektierungskredit über Fr. 175‘000.00 für die Erweiterung der Schulanlage Maiwinkel, unter Vorbehalt des Vorentscheides des Amtes für Raumentwicklung des Kantons Zürich, zugestimmt und zuhanden der Gemeindever­sammlung verabschiedet.

Dokumente:
Beleutender Bericht GV 11. März 2020

Maiwinkel 3

 


 

Dokumente

Name
Amtliche_Publikation_Anordnung_einer_Gemeindeabstimmung.pdf Download 0 Amtliche_Publikation_Anordnung_einer_Gemeindeabstimmung.pdf
Beleuchtender_Bericht_GV_11._Marz_2020.pdf Download 1 Beleuchtender_Bericht_GV_11._Marz_2020.pdf
Praesentation_Informationsveranstaltung.pptx Download 2 Praesentation_Informationsveranstaltung.pptx
Weisung_zur_Urnenabstimmung_vom_29._November_2020.pdf Download 3 Weisung_zur_Urnenabstimmung_vom_29._November_2020.pdf
Urnenrapport_Gemeinde_Baeretswil.pdf Download 4 Urnenrapport_Gemeinde_Baeretswil.pdf
Protokoll_Wahlbuero_kommunale_Abstimmung_Maiwinkel.pdf Download 5 Protokoll_Wahlbuero_kommunale_Abstimmung_Maiwinkel.pdf
Zurück nach oben Icon
Zurück nach oben Icon